Energie AG Umwelt Service Hörsching

Kunststoffsortieranlage

Die Sortieranlage für Kunststoff- und Metallverpackungen in Hörsching ist ein Musterbeispiel für moderne Abfallwirtschaft. Mit einer jährlichen Kapazität von ca. 40.000 t Metall- und Leichtverpackungen aus dem Gelben Sack und der Gelben Tonne wird dem Engagement der Haushalte bei der Mülltrennung effektiv Rechnung getragen.

15 verschiedene Kunststoffsorten können teils vollautomatisch, teils manuell nach einer mechanischen Abscheidung von Metallen und Nicht-Eisen-Metallen aussortiert werden. Die Wiederverwertung (Recycling) von Abfall ist eines der obersten Prinzipien einer nachhaltigen Abfallwirtschaft.

Auch für die in der Sortieranlage Hörsching getrennten Metall- und Leichtverpackungen ist der Weg damit nicht zu Ende: Sie werden gezielt als Sekundärrohstoffe für eine thermische und stoffliche Verwertung bereitgestellt.

Kunststoffsortierung

  • Technisches Verfahren:
    Nahe Infrarotscan (NIR)
  • Jahreskapazität:
    ca. 40.000 t/a
  • Input Materialien:
    Leichtverpackungen (Kunststoff und Metalle) aus dem ARA-System (Gelber Sack, Gelbe Tonne)

Energie AG Umweltservice GmbH Hörsching
4063 Hörsching
umweltservice.energieag.at

fileadmin/user_upload/voeeb.at/partners/partner_1.png

VOEB Hauptsponsoren 2019

VOEB Partner

alt alt alt alt alt alt alt alt